Costa dei Parchi

Hotel - Residenz - Ferienhäuser - B&B

Costa dei Parchi zur Förderung der Region Abruzzen und der Küste Teramo und mit dem Ziel der Erfüllung der tourist

Die Konsortium

Das Konsortium  “Costa dei Parchi“ der Provinz Teramo ist eine neue genossenschaftliche Organisation, die sich die Promotion der Tourismusbetriebe, Hotels und Feriendörfer am Meer in der Region Abruzzen zur Aufgabe und die Aufwertung der landschaftlichen, historischen, kulturellen und Umwelt-Besonderheiten des Gebiets zum Ziel gemacht hat  Die Abruzzen sind ein ideales Reiseziel für einen Urlaub inmitten von Naturoasen, Naturschutzgebieten, Naturparks und viel, viel  Meer.

Die wichtigste Mission des Konsortiums ist die Promotion der Provinz Teramo in all ihren Aspekten durch die Schaffung einer neuen Gebietsidentität:  "Costa dei Parchi".

Das Konsortium Costa dei Parchi hat das ehrgeizige Ziel,  durch die vertikale Integration der Tourismusbetriebe, der Provinz Termano  eine neue Identität zu geben. Das betrifft den Badetourismus, den Wander- und Bergtourismus, die Önogastronomie,   sowie den Thermen- Kultur und Ökotourismus.  Darüber hinaus hat sich das Konsortium vorgenommen, die Angebote der verschiedenen Tourismusbetriebe zu koordinieren, wie zum Beispiel Appartments, Hotels, Residence oder die Agenturen in Tortoreto LidoVilla Rosa di Martinsicuro oder Alba Adriatica, für eine gemeinsame vorausschauende Gebietsstrategie, in der auch die zahlreichen Veranstaltungen in den verschiedenen Gemeinden, wie zum Beispiel   Volksfeste, Sportveranstaltungen und folkloristische Veranstaltungen der Volkstradition, berücksichtigt werden. 
All das soll ein komplettes Dienstleistungsangebot garantieren, das für jeden das Richtige enthält und vor allem die Gäste begeistert….denn der Sommer in den Abruzzen ist voller Emotionen…